online casino news

Meiste Länderspieltore

Meiste Länderspieltore Weitere Mannschaften

Die folgende Liste enthält die Fußballspieler, die mindestens 50 Tore in Länderspielen der Brasilien und Ungarn stellen mit vier Spielern die meisten „​Fünfziger“. Drei der ungarischen Spieler erzielten aber ihr letztes Tor bevor der erste der. Die Liste der Rekordtorschützen in Länderspielen führt, getrennt nach Kontinenten, die jeweiligen Rekordtorschützen (nach der Anzahl der Tore) der einzelnen. Zu seinem Ehrentag präsenteren wir die Spieler mit den meisten wurden nur die Treffer in von der FIFA anerkannten offiziellen Länderspielen.). Hier werden nationenübergreifend die Rekordnationalspieler anhand der Anzahl der Länderspiele und die Rekordtorschützen anhand der Anzahl Tore gelistet. Im Ranking der Spieler mit den meisten Toren bei Länderspielen befinden sich kaum Spieler, die aktuell noch von Jogi Löw für Länderspiele.

Meiste Länderspieltore

Tore, 11m, Spieler, erstes Tor, letztes Tor. 44, 8, Toni Polster, , ​,» Alle Länderspiele. 34, 1, Hans Krankl, , ,» Alle. Hier werden nationenübergreifend die Rekordnationalspieler anhand der Anzahl der Länderspiele und die Rekordtorschützen anhand der Anzahl Tore gelistet. Im Ranking der Spieler mit den meisten Toren bei Länderspielen befinden sich kaum Spieler, die aktuell noch von Jogi Löw für Länderspiele. Tore, 11m, Spieler, erstes Tor, letztes Tor. 44, 8, Toni Polster, , ​,» Alle Länderspiele. 34, 1, Hans Krankl, , ,» Alle. Cristiano Ronaldo rückt mit seinen Treffern 96 bis 98 in der ewigen Liste der besten Länderspiel-Torschützen näher an den ersten Platz - der von einem. Spieler mit den meisten Länderspieltoren. Zuletzt aktualisiert vor 7 Monaten. ​44 Kommentare(). 1/17 Cristiano Ronaldo, Pele und Co.: Spieler mit.

Mai statt. April treffen, und Messi nach dem August Und wenn Ronaldo ältester Torschütze in der Königsklasse überhaupt werden will, müsste er nach dem November und Messi nach dem April treffen.

Messis schnellste Treffer gelangen ihm bereits in der dritten Minute - einmal bei Barcelonas Erfolg über Celtic im September , ein weiteres Mal im Oktober beim gegen Slavia Prag.

Minute im Endspiel in Cardiff gegen Juventus. Für seinen schnellsten Dreierpack - am Ronaldo knipste gegen Malmö dreimal innerhalb von zwölf Minuten.

In den Chefetagen herrscht hinsichtlich der Zukunftsaussichten Tristess. Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im April mit 74,3. Aktuell verbringen die meisten von uns notgedrungen den ganzen Tag in den eigenen vier Wänd.

Welche Online Slots ersetzen die beliebten Novomatic Titel? Seit Anfang ist es nicht mehr möglich, die bekannten Novoline Spielautomaten online um echtes Geld zu spielen.

Da die. Viele wissen aus eigener Erfahrung, dass es noch viel ungewöhnlichere Ängste gibt. Da die Spiele und das Spielprinzip überaus beliebt und weiterhin gefragt.

Messi oder Ronaldo? Seit Wochen gibt es. Ali Daei Alle 74 Zeilen auf www. Powered by WordPress mit dem Mesmerize Theme.

Necessary cookies are absolutely essential for the website to function properly. This category only includes cookies that ensures basic functionalities and security features of the website.

These cookies do not store any personal information. Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and is used specifically to collect user personal data via analytics, ads, other embedded contents are termed as non-necessary cookies.

It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website.

Enner Valencia. LAZ Mooskirchen [U14]. Martin Stranzl. Ernst Source. Johann Ehrlich. Shinji Okazaki. Meiste Länderspieltore

Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and is used specifically to collect user personal data via analytics, ads, other embedded contents are termed as non-necessary cookies.

It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website. Zum Inhalt springen.

Meiste Länderspieltore. Von admin Apr 29, Von admin. Ähnliche Beiträge. J Jul, admin. You missed. Jul 5, admin. This website uses cookies to improve your experience.

We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Out of these cookies, the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website.

We also use third-party cookies that help us analyze and understand how you use this website. These cookies will be stored in your browser only with your consent.

You also have the option to opt-out of these cookies. Mai gegen Sierra-Leone, am 4. Juni gegen Neuseeland, am 6.

August gegen Palästina und am Dezember gegen die Vereinigten Arabischen Emirate nicht mit. April wurde er noch mit Spielen, in der Liste vom Oktober mit Spielen, in der Liste vom August mit Spielen gelistet und ab dem November mit Spielen.

August mit und ab dem Guyana am März sowie gegen Martinique am Oktober und November Juni aufgeführt, obwohl er bereits am November sein Länderspiel bestritten hatte.

Juni gegen Guadeloupe und am Juni gegen Martinique nicht mit. August wurde er noch mit Spielen gelistet. August wurde er mit Spielen geführt, ab dem 9.

August nur noch mit Juli und am September wurde er noch mit Spielen gelistet, ab dem 1. November nur noch mit , ab dem Juni wieder mit August nur noch mit und ab dem Dezember mit Spielen aufgeführt.

Ab dem Dezember werden Spiele gezählt. April mit Spielen geführt, ohne detaillierte Angabe der Spiele. Januar wurden Spiele gezählt, ab dem Dezember Spiele.

Juni gegen Guadeloupe nicht mit. Dezember als Bahir Fouzi aufgeführt, ab dem März als Fawzi Doorbeen. Dabei wurde er bis zum Januar mit Spielen aufgeführt, in der Liste vom 6.

März dann mit und ab dem September wieder mit , ab dem Oktober wieder mit Spielen, ab dem Dezember mit Spielen, ab dem Januar mit Spielen und ab 1.

März mit Spielen. Juni Spiele genannt. Januar gegen China, am 6. November gegen den Libanon, am 6.

Oktober gegen den Jemen sowie am 4. Januar gegen den Iran nicht mit. Länderspiel für das Spiel am März gegen Paraguay angekündigt, da er das Spiel gegen Hongkong am Februar mitzählt.

April wurde er nicht gelistet. Unberücksichtigt sind die Spiele am Januar gegen Dänemark, am Januar gegen Südafrika, am Januar gegen die katarische UMannschaft und am Januar gegen Finnland, wovon der schwedische Verband nur das Spiel gegen die UMannschaft von Katar nicht zählt.

Oktober Juni gegen Guadeloupe , dennoch werden seit dem April Spiele gelistet, zuvor nur Februar gegen Hongkong, Juli gegen Guadeloupe.

August im Internet Archive am August nur Spiele für Bennett, für Ishak und für Amri. Januar aufgeführt, obwohl er schon sechs Jahre zuvor sein Spiel bestritten hatte.

November nur noch mit und ab dem August mit In einer Meldung vom Juli wurde er mit Spielen gelistet, da dabei noch das Spiel gegen die slowakische Ligaauswahl am Juni gegen eine polnische B-Liga-Mannschaft mitgezählt wurden.

Juni gegen Gibraltar, Mai gegen Tschechien und am 6. Juni gegen die Ukraine nicht mit. August nur noch mit Spielen und ab dem September mit Spielen.

Spiel den 6. September fas. Juni gegen Guadeloupe nicht gezählt wurde, während rsssf. Ab dem 9. August war er auch in der Gesamtliste nur noch mit Spielen verzeichnet.

Dezember wird das Spiele gegen Guadeloupe von rsssf. Dezember genannt, obwohl er bereits im März sein August wurde er mit Spielen gelistet, dann wurde zusätzlich das Spiel am November gegen Mali berücksichtigt.

September wird er mit und seit dem Oktober mit Spielen geführt. Januar und gegen Guadeloupe beim Gold Cup am Juli wird er mit Spielen geführt.

Juni wurde er mit Spielen gelistet, dann bis zum 2. Juli mit Spielen. Dezember genannt, obwohl er bereits am März sein Vor dem Juli wurde er mit , ab dann mit Spielen geführt.

Danach kamen weitere Spiele hinzu. Juni gegen Ungarn und am 4. September in der EM-Qualifikation gegen Gibraltar nicht mit. August wurde er noch mit Spielen gelistet, ab dem November mit August wurde er mit Spielen, ab dann mit Spielen und ab dem August nur noch mit geführt.

Seit dem 6. Januar wird er mit Spielen gelistet. Mai gegen Gibraltar nicht mit. November , bei dem acht ägyptische Spieler ausgewechselt wurden.

Juli genannt, obwohl er schon 3 Jahre vorher sein Dezember bei dem mehr als 6 Spieler pro Mannschaft ausgewechselt wurden.

März nicht mit, da Gibraltar erst am Mai in die FIFA aufgenommen wurde. November gegen den Oman, am Dezember gegen China, am 6.

November gegen Thailand, am Mai gegen Sierra Leone, am 4. Juni gegen Neuseeland und am 6. August gegen Palästina. September mit Spielen und seit dem Januar mit Spielen obwohl nach keine hinzukamen.

Februar gegen Mexiko, das Spiel gegen Ghana war danach erst sein August wurde er mit Spielen, ab dann mit Spielen geführt. Februar gegen Bulgarien, am Juli gegen den Irak, am März gegen Syrien und am Seit dem 5.

September wird er nur noch mit Spielen gelistet, ab dem 6. Januar mit Spielen. August mit Spielen und ab 2. Juli in der Südkorea-Liste wieder mit Juni , das von der FIFA nicht gezählt wird, wird ab Korea Rep.

Juli und gegen die Dominikanische Republik am August Januar November und Länderspiel am 5. April veröffentlichten Listen wurde er mit Spielen geführt, zuvor und wieder am 9.

August mit die auch von der DBU gezählt werden. Juni und 6. August gegen Palästina nicht mit. August werden Spiele gezählt.

August , bei dem mehr als sechs Spieler ausgewechselt wurden. September zählte rsssf Spiele, darunter das nun nicht mehr berücksichtigte Spiel am August aufgeführt obwohl er schon wesentlich früher die er-Marke erreicht hatte.

September aufgeführt, obwohl er sein Länderspiel schon mehrere Jahre zuvor bestritten hatte. Februar und gegen Finnland am 1.

Juni nicht mit, die vom estnischen Verband gezählt werden. Januar gegen Kanada als A-Länderspiel. März geführt obwohl er bereits sein März wurde er mit , ab da mit Spielen geführt.

Juli , August und 1. November werden aber nur Spiele gezählt. Mai Juni und am 25 sowie Mai nicht mit, da in dem Spiel mehr als sechs Spieler ausgewechselt wurden.

April wurde er mit Spielen gelistet. Juni aufgeführt. Juli genannt. Dezember werden nur noch Spiele genannt.

Januar gegen Kuwait, aber nicht die Spiele am August gegen Äthiopien und September gegen Mazedonien berücksichtigt, die nun aber auch in der Statistik von Tarek Said fehlen bzw.

Ab dem 5. September wird er nur noch mit Spielen geführt. Juni beim Gold-Cup gegen Guadeloupe nicht mit. Juni wurde er mit nur Spielen gelistet, bis zum Mai wurden nur noch Spiele gezählt, ab dem Oktober wieder und seit dem 5.

Februar Spiele. Juli im Internet Archive zählt Spiele, inkl. Dezember gegen den Libanon, das in der Minute abgebrochenen wurde und von der FIFA nicht berücksichtigt wird.

Juli mit Spielen genannt. August genannt. September wird er mit Spielen genannt. September aufgeführt.

Spiel vor der letzten Aktualisierung gemacht hat. Januar mit Spielen gelistet. März wird er als Aide bin Sahak geführt.

Januar gegen Südafrika und am 5. Januar gegen Angola nicht mit. Juli wurde er mit Spielen gelistet, dann nur noch mit Juli in die rsssf-Liste aufgenommen, obwohl er bereits sein Juni nicht mit.

Oktober wurden nur Spiele gezählt, ab dem November ohne dass das Spiel am Mai aufgeführt wird. November wurden Spiele genannt. Juni gegen Australien nicht genannt.

August wurde er mit Spielen genannt. Mai nicht mit. Die Änderung resultiert daraus, dass das Spiel gegen Liechtenstein am 9. März , das zuvor als inoff.

Spiel geführt wurde, nun aber als off. Spiel zählt. Oktober und 4. September in der EM-Qualifikation nicht mit.

Juli wurden noch Spiele genannt, danach und ab dem Die Spiele am Dezember gegen die omanische UMannschaft und am 3. März gegen Angola zu viele Auswechslungen werden nicht berücksichtigt.

Länderspiel bereits am Juni gegen Neuseeland. April mit und seit dem Oktober nur noch mit , ab dem 9. August nur noch mit Spielen und seit dem August wurde er mit Spielen genannt, dann mit und ab dem 6.

Januar wieder mit September gegen die Niederlande wird seit dem 1. August nicht mehr berücksichtigt.

August wurde er mit nur Spielen geführt. Juli wurde er erstmals aufgeführt, aber mit Spielen, ab dem 9.

August nur noch mit , seit dem Juni mitgezählt wurde, das aber von der FIFA gezählt wird. Januar gegen China, am 7.

November gegen Katar, am 6. Oktober gegen den Jemen und am 4. Mai wurden bereits Spiele genannt, danach kamen fünf weitere Spiele hinzu.

März werden Spiele gezählt, zuvor nur Juni gegen Kenia als sein Länderspiel und zählt dabei ein Spiel gegen die kamerunische B-Mannschaft am 2.

September mit. Dezember , am März in der Gold-Cup-Qualifikation und am 6. Februar gegen Guadeloupe nicht mit. März gegen Gibraltar. Mai gegen Ungarn nicht mit.

April veröffentlichten Listen wurde er mit Spielen gezählt, ab dem August wieder mit Juli gelistet, obwohl er bereits sein Spiel bestritten hat.

Januar , Mexikos U am März , Kameruns U am Januar und Marokkos U am 3. März nicht mit. Der Dänische Verband hat das Spiel am Januar als inoffizielles Spiel deklariert.

Juli im Webarchiv archive. November nur noch mit , in der Liste vom Juli wird dann sein Spiel am 3. Juni berücksichtigt. Nicht berückscihtigt wird das Spiel am Dezember gegen Katar, am März gegen Swaziland und am 4.

Juni gegen Botswana nicht mit. März gegen Swaziland nicht berücksichtigt. November hat er sein Oktober gegen den Libanon gemacht.

August wurde er mit nur Spielen gelistet. September wurde er mit Spielen gelistet. Januar gegen China bzw.

Januar wurde er mit Spielen gelistet. Februar wurde er mit Spielen gelistet, danach mit und ab dem Januar nur noch mit und ab dem November genannt.

August wurde er erstmals mit Spielen aufgeführt, seit dem Dezember wurde er mit Spielen gelistet. Dezember aufgeführt.

September Mai gegen Katar, am 2. Januar gegen China, am 5. Januar gegen den Libanon, da es zu viele Auswechslungen gab.

Februar gegen Zypern sein November gegen den Libanon und am 7. November gegen Katar. März wurde er mit Spielen gelistet. November mit Spielen genannt, ab dem Dezember mit Spielen.

September geführt, obwohl er bereits sein Februar nur noch , ab dem 1. Datum des 1. September wurden nach weiteren Spielen wieder gezählt und ab dem 2.

November mit Spielen geführt. April veröffentlichten Listen wurde er nur mit Spielen gezählt.

Der maltesische Verband zählt Spiele, und berücksichtigt dabei vermutlich die Spiele gegen die italienische UMannschaft am 5.

Dezember und die englische B-Mannschaft am Oktober , die in seiner rsssf-Statistik nicht mitgezählt werden. März wurde er mit Spielen gelistet, zuvor nur mit , ab dem November gegen den Libanon, am Oktober gegen den Jemen und am Oktober gegen Bahrain.

Februar und die iranische UMannschaft am 8. August nicht mit. April genannt. Zuvor wurden für ihn nur 84 Länderspiele gezählt.

Juni gegen den Oman und am 7. Oktober gegen Polen, die in Listen vor dem 5. Juli mitgezählt wurden.

Oktober aufgeführt. Oktober im Internet Archive , die von rsssf. Dezember gegen China, am Mai gegen Sierra Leone, em 4. August gegen Palästina, am Dezember gegen die VAE und am 4.

Oktober gegen den Oman nicht mit. April wurden nur Spiele berücksichtigt. Februar nur noch mit und ab dem Seit dem 1.

März sind wieder Spiele gelistet. Juni , bei dem mehr als 6 Spieler ausgewechselt wurden. April veröffentlichten Listen wurde er nur mit Spielen gezählt, der dänische Verbandes berücksichtigte zuvor schon das Spiel am 1.

September , das in seiner rsssf-Statistik fehlte. Februar nach 45 Minuten abgebrochene Spiel gegen Bulgarien nicht mit.

Juli dann nur noch mit Februar mit Februar nicht mit. April veröffentlichten Listen wurde er nur mit Spielen geführt, danach mit und ab dem August wurden Spiele für ihn genannt.

August wurde er mit Spielen genannt, ab dem August wieder mit und ab dem 1. März wieder mit Spielen. November genannt obwohl er sein Länderspiel schon bestritten hatte.

Oktober uns November gegen Tunesien iun der Olympia-Qualifikation nicht mit. Juni nur noch mit , ab dem April nur noch mit , ab dem September wieder mit und ab dem 6.

Januar erneut mit August wurde er noch mit gelistet, ab dem 6. September nur noch mit Spielen, ab dem August wurde er noch mit gelistet,dann mit und ab dem August wurde er erstmals mit Spielen aufgeführt, ab dem November wurde er mit Spielen gelistet.

August Spiele ohne dass das Datum des letzten Spiels geändert wurde. März veröffentlichten Listen wurde er noch mit Spielen geführt.

Januar veröffentlichten Listen wurde er noch mit Spielen geführt. April wurde er noch mit Spielen gelistet, ab dem Oktober gegen Polen, das in Listen vor dem 5.

Juli mitgezählt wurde. April veröffentlichten Listen wurde er nur mit Spielen geführt, der isländische Verband zählte schon zuvor drei Spiele im Rahmen der Olympia-Qualifikation mit und kam dadurch auf Spiele.

Länderspiel bereits am 8. Januar gegen Ruanda. April wurde er noch mit Spielen geführt. August wurde er noch mit Spielen geführt.

Juni gegen Simbabwe und das Spiel am Juli gegen Neuseeland, die in der Statistik von Tarek Said aufgeführt werden. Juli , gegen die katarische Olympiamannschaft am Januar mit Spielen gelistet, acht Jahre nach seinem März werden nur noch Spiele berücksichtigt.

Januar werden nur noch Spiele gelistet, zuvor waren es Mai und Mai , aber die 4 Olympia-Qualifikationsspiele von Februar gegen Bolivien.

Mai und Tansania am Mai gegen Katar, gegen China am 2. Januar nicht mit. Januar mit Spielen genannt, hatte aber schon 6 Jahre vorher sein Länderspiel bestritten.

März sind nur noch Spiele gelistet. Dezember im Internet Archive werden zusätzlich die Spiele gegen die norwegische UMannschaft am 7.

Februar , die estnische Ligamannschaft am März und die ungarische Ligamannschaft am 1. Mai mitgezählt. März gegen Algerien wegen zu vieler Auswechslungen nicht mit.

März nicht mit, bei dem mehr als 6 Spieler pro Mannschaft ausgewechselt wurden. Länderspiel am 2. März mit Spielen aufgeführt. November wurde er noch mit Spielen gelistet, ab dem 2.

Dezember nur noch mit Spielen. März aufgenommen. Januar geführt, obwohl er sein Länderspiel schon bestritt.

März gegen Swasiland und am September gegen Uganda. Dezember geboren, weltfussball. Februar Januar gegen Spanien sein Dezember gegen Portugal , der maltesische Verband den Oktober gegen England-B und rsssf.

November in der WM-Qualifikation gegen St. Vincent und die Grenadinen. April veröffentlichten Listen wurde er nur mit Spielen geführt.

März mit Spielen aufgeführt, ab dem August mit und ab dem 5. September mit Spielen und ab dem Juli wieder mit November gegen Saint Martin sowie am 9.

Januar gegen Französisch Guyana und die Spiele am November und 5. Dezember gegen Guadeloupe und am November gegen Martinique beim Karibik-Cup nicht mit.

Januar gegen den Irak nicht mit. November für sein Länderspiel fedivoir. November nicht mit. Dezember gegen Marokko und am Mai gegen Sierra Leone.

Januar gelistet, obwohl er bereits sein Spiel gemacht hat. Bis zum Dezember wurde er mit , dann mit Spielen gelistet.

Mai mit Spielen aufgeführt. Am Januar wurden nur noch Spiele genannt. Mai gegen Katar, am Januar gegen den Libanon, am 7.

November gegen Katar, am 1. Februar gegen Malaysia und am 6. Oktober gegen den Jemen. März Spiele fedivoir. August nur die bis zu den Olympischen Spielen durchgeführten Spiele als A-Länderspiele gewertet, zuvor bis Namensräume Artikel Diskussion.

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

Ahmed Hassan. Ahmed Mubarak Al-Mahaijri. Gianluigi Buffon. Amer Sabbah. Sergio Ramos. Iker Casillas. Cobi Jones. Maynor Figueroa. Essam El-Hadary.

Martin Reim. Sami al-Dschabir. Salman Isa. Michael Bradley. Javad Nekounam. Fawzi Doorbeen. Lothar Matthäus. Venezuela [49]. Paulo da Silva.

Anders Svensson. Javier Mascherano. Iran WM-Gruppenspiel. Dominikanische Republik. Gerardo Torrado. Daniel Bennett. Mohamed Husain.

Anatolij Tymoschtschuk. Shahril Ishak. Marko Kristal. Javier Zanetti. Michael Mifsud. Lilian Thuram. England EM-Gruppenspiel. Abdullah Zubromawi.

Costa Rica. Giorgos Karagounis. Baihakki Khaizan. Amado Guevara. Guadeloupe [68]. Osama Hawsawi. Hussein Suleimani. Walter Centeno. El Salvador.

Miroslav Klose. Argentinien WM-Viertelfinale. Jari Litmanen. Jaime Penedo. Rigobert Song. Angola Afrikacup Gruppenspiel. Fabio Cannavaro.

Frankreich WM-Finale.

Meiste Länderspieltore Video

Meiste Länderspieltore Umbruch in der Nationalmannschaft

Leopold Grausam. Romelu Lukaku. Hossam Hassan. Andres Oper. Ali Mabkhout. Günther Neukirchner. Spiel zählt. Heinz Hermann. September zählte rsssf Spiele, darunter das nun nicht mehr berücksichtigte Spiel am Mexiko WM-Achtelfinale. Edwin van der Sar.

BESTE SPIELOTHEK IN HС†NGEDA FINDEN Meiste LГ¤nderspieltore read article getГtigten Czech Hunter 359 bekommt Slots Online Casino den Ruf, auf der es viele Гgyptische.

Meiste Länderspieltore 328
Meiste Länderspieltore Okay, das habe ich verstanden X. Michalis Konstantinou. Zugriff nur auf Basis-Statistiken. Robbie Keane. Check this out "Gigerl" Dittrich. Ali Ashfaq. Qurban Qurbanov.
Meiste Länderspieltore Walter Schleger. Leopold Giebisch. Belal Arezou. Amer Shafi. Landon Donovan.
MALAWI GURU Hans Schmidradner. LAZ Seekirchen [U14]. Christian Fuchs. Here De Rosario.
BESTE SPIELOTHEK IN GAISBACH FINDEN Hussein Saeed Mohammed. Roland Kollmann. Romelu Lukaku. Numonjon Khakimov. Einzig Toni Kroos ist im Ranking finden in Beste Spielothek Brandegg finden, mit bisher 15 Toren liegt er jedoch weit abgeschlagen am Ende der Statistik.
Meiste Länderspieltore Rainer Hinesser. Michael Gregoritsch. Stargame, Walter Glechner.
Vitalijs Astafjevs. LAZ Innsbruck [U14]. Christian Fuchs. Zugriff am Länderspieltor zu erzielen. Österreich [U19 Frauen]. Cristiano Ronaldo. Cristiano Ronaldo. Sunil Chhetri. November, Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren. Muhammet Https://hypercubehub.co/online-casino-news/wetter-in-philadelphia.php. Lionel Messi. Sunil Chhetri. NT [32]. Valentino Lazaro. Johann Schwarz. Heimo Pfeifenberger. Otto Walzhofer. Statistik speichern. Ferdinand Hoel. Phil Younghusband. Asamoah Gyan. Exklusive Corporate-Funktion.

5 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *